OGS

 

Die Betreuungszeit im Offenen Ganztag beginnt mit dem Ende des Unterrichts und endet um 16.00 Uhr, frühestens um 15.00 Uhr.

Wesentliche Bestandteile im Tagesablauf der OGS sind das Mittagessen, die Hausaufgabenzeit, Zeiten für Freispiel und verschiedene Angebote. 

 

Unsere OGS versteht sich als Ort des Lebens, Lernens und Lachens. Die Kinder sollen sich angenommen und geborgen fühlen. Sie haben die Chance zum sozialen Lernen in der Gemeinschaft, aber auch die Möglichkeit ihren individuellen Interessen nachzugehen. Wir akzeptieren und würdigen die Fähigkeiten der Kinder, wir fördern und fordern ihre kognitiven Fähigkeiten, genauso wie die sozialen und emotionalen Kompetenzen auf der Grundlage christlicher Wertevorstellungen.

Die OGS begegnet den Eltern und Erziehungsberechtigen mit Respekt und Akzeptanz in Bezug auf ihre Elternrolle, sie steht den Eltern als Erziehungspartner zur Seite und ermöglicht ihnen eine verlässliche Betreuung ihrer Kinder, damit Familie und Beruf vereinbar werden.

 

Weitere Informationen zum Angebot der OGS können Sie dem OGS-Konzept entnehmen:

 

Download
Konzept der OGS Westbevern 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 553.9 KB

Telefon: 02504 8728

E-Mail: sekretariat-stcs@telgte.org

Adresse: Engeldamm 6, 48291 Telgte